Die Guides & Späher

2

Die Guides (Mädchen) & Späher (Buben) sind zwischen 10 und 13 Jahren alt.

Die GuSp sammeln Erfahrungen über die Gruppe Gloggnitz hinaus bei Bezirksaktionen, Wettkämpfen und Landesaktionen. Im Mittelpunkt steht das Erleben von Abenteuern in einer kleinen Gruppe Gleichaltriger. Die GuSp übernehmen in dieser Gruppe Aufgaben und bringen das ein, was sie gut können. Die LeiterInnen schaffen ein sicheres Umfeld, damit die GuSp in ihren Teams gut und sicher arbeiten können. Das Sommerlager verbringen die GuSp in Zelten auf einem österreichischen Lagerplatz und erleben dort jede Menge Outdoor-Abenteuer.

Deine Gusp-Leiter sind:

Irene Graser
Sarah Grüner
Michael Koderhold
Michael Kopp

Hans Bauer
Franzi Graser
Rebekka Grüner
Markus Hochegger
Sabine Wolf
Kontakt: spaeher@pfadfinder-gloggnitz.at

Deine GuSp-LeiterInnen freuen sich auf deinen Besuch in den GuSp-Heimstunden.

Ein Abend im Pfadfinder Casino

Fasching – verkleiden, Spaß haben, tanzen, lachen, plaudern und vieles mehr. Die GuSp veranstalteten ihren Casinoabend  in der Faschingsheimstunde. Begrüßt wurden sie mit einem Gläschen Kindersekt, Jetons wurden ausgeteilt und der Abend konnte beginnen. Elegant gekleidet wurden folgende Glücksspiele angeboten: Black Jack, Höher oder Tiefer, Roulette, Würfeln, Schnapsen und Uno. Fortuna, die Glücksgöttin, brachte den Spähern und Guides viel Glück und es wurde ein lustiger Abend. Zwischendurch stärkten wir uns noch beim Buffet und den Abschluss bildete ein Bingo Spiel.

1 2 3 4 5 6 7 8

Guides und Späher – Programm 2017

3

Merken

Merken

Die Guides und Späher im neuen Pfadfinderjahr

Vor einer Woche sind auch unsere Gusp voller Elan und Motivation in den Herbst gestartet. In den ersten beiden Heimstunden stand vor allem das Kennenlernen auf dem Programm. Das Wetter machte leider unsere Pläne – ein Lagerfeuer zu machen – zunichte. Hier das weitere Programm für das heurige Jahr und ein Foto unserer großen Gusp-Schar.

Unsere Heimstunden finden

montags von 18.00 – 19.30

im Pfadfinderheim statt.

 

10. Oktober: Unterwegs auf Safari – Geländespiel oder Lagerfeuer

17. Oktober: Patrullen einteilen

24. Oktober: Kennenlernen und mehr

31. Oktober: keine Heimstunde

7. November: Solarü (Sommerlagerrückblick) vorbereiten

12. November: Sommerlagerrückblick im Pfarrsaal Gloggnitz 16 Uhr

14. November: „Schritt für Schritt“

2 1. November: „Schritt für Schritt“ Teil 2

28. November: Liederbuch, Gitarre und Sängerwettstreit

5 . Dezember: keine Heimstunde

12. Dezember: Weihnachts-Gute-Tat

19. Dezember: Weihnachtsfeier

9. Jänner: Österreich-Reise

16. Jänner: Eislaufen – Wir treffen uns am Eislaufplatz!

23. Jänner: Verknotet

30. Jänner: Schwarz, weiß – NEIN: Bunt + Vielfalt

6. Februar: keine Heimstunde – Semesterferien

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Pfadfinderjahr mit euch!!

Euer GuSp-Team:

HB, Sabine, Rebecca, Mex, Franzi,

Michi, Michael, Sarah und Irene

Pinakarri – ein tolles Großlager in Laxenburg

Elf Tage gemeinsam mit 3500 Pfadfinderinnen und Pfadfindern – eine kleine Stadt inmitten des Laxenburger Schlossparks – ein tolles Abenteuer hat Anfang August für unsere Guides/Späher, Caex und Raro stattgefunden. Als kleinen Einblick ein paar Fotos von den Gusp, die im Unterlager Kairo zuhause waren und sich dort mit Erdmännchen beschäftigt haben. Wir hatten einen tollen Lagerplatz und wirklich tolle Guides und Späher mit dabei – es war einfach ein super Sommerlager!

PS: Das Eröffnungslagerfeuer findet am 23. September statt und die Heimstunden starten in der Woche danach. Sobald wir die neuen Heimstundentermine haben, geben wir Bescheid.

 

1 2 3 4 5 6

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 11 12 13 Next

Sitemap | Impressum | Anmelden
Angetrieben durch WordPress | Designed by Pfadfinder-Gloggnitz und Sublimation Art System