Auf den Spuren BiPi’s

Zum Thinking-Day begaben sich die Wölflinge mit ihren Geheimagenten auf Zeitreise. Mit unserer Zeitmaschine landeten wir in England, wo wir über BiPi’s Jugend erfuhren. Mittels Fahrkarte gelangten wir nach Indien und hörten etwas über seine Militärlaufbahn. Zur Insel Brownsea kamen wir mit einem Seil. Dort erfuhren wir über die Pfadfinderbewegung. Danach ging es weiter nach Afrika. Zum Schluss reisten wir mit unserer Zeitmaschine wieder in die Gegenwart. Da spielten wir noch ein 1,2 od. 3 über Baden Powell und die Pfadfindergeschichte.

1 2 3

4 5 6

WiWö-Faschingsparty

In der gemeinsamen Stunde hatten wir viel Spaß mit versch. Partyspielen.
Die selbstgemachten Waffeln und den Cocktail ließen wir uns schmecken.

1 2 3

4 5

6 7 8

Wölflinge bei der Tunnelbaustelle

Wir besichtigten die Infobox des Semmeringtunnels. Die Wölflinge freuten sich, dass sie bei der Fertigstellung schon Erwachsen sind. Die Leiter waren traurig, wie alt sie dann schon sind. 🙂 .

1 2 3 4 5 6

Wölflinge am Eislaufplatz

Heute trafen sich die Wölflinge zum Eislaufen.

1 2 3 4 5 6

Wichtel spenden ans Tierheim

Am 2. 12. 2015 besuchten die Wichtel das Tierheim in Ternitz. Wir erfuhren etwas über die Hunde und Katzen, die dort auf ein neues Zuhause warten. Vielen Dank an alle Mitarbeiter, die jeden Tag dort tolle Arbeit leisten! Wir konnten mit unserer Futterspende ein kleines bisschen helfen! 1 2

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 12 13 14 Next

Sitemap | Impressum | Anmelden
Angetrieben durch WordPress | Designed by Pfadfinder-Gloggnitz und Sublimation Art System