Schatten & mehr


Jeder wirft seinen Schatten –

unsere sind Pfadfinder!

Und weil es die Aufgabe jedes ordentlichen Pfadfinders ist, die Welt etwas besser und bunter zu machen, und wir wirklich alles versuchen wollen, diese Aufgabe so gut wir können zu erfüllen, wollen wir, dass unsere Schatten genau wie wir bunt und fröhlich sind.

Nun scheint es vielleicht eine unlösbare Aufgabe zu sein! Aber gerade das ist es, was einen Pfadfinder dazu bewegt es zu probieren, denn schon unser Gründer sagte es bereits: „Damm the rules call it an experiment!“

Vielleicht schaffen wir es auch nicht, dass all unsere Schatten bunt werden, aber wer nichts versucht wird auch nicht schaffen etwas zu bewegen und darum ist es unser Ziel:

Wir wollen mehr! Wir wollen:

shades of colour!

Wer ist das nun, der da so einen bunten Schatten wirft? Schwer! Nicht unbedingt gleich zu erkennen oder? Macht nichts, denn hier beim Schattenspiel erfährst du es! Und das noch mit Riesenspaß inklusive!

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön allen „Schattenspendern“, die uns für diese Aktion ihren Schatten geliehen haben!

Sehr herzlichen Dank auch an Dorli Richter, Matthias Perkonigg, Fa. Koss und Fa. Sublimation Art System für die tatkräftige Unterstützung bei der Realisation dieser Aktion!

Willkommen auf unserer neuen Homepage

Nach langer Arbeit ist es dem Team endlich gelungen, unsere Homepage zu überarbeiten. Ich hoffe, das  neue Layout gefällt dir. Wenn du uns etwas mitteilen willst, kannst du auch einen Kommentar hinterlassen.

Eine Einschulung für alle, die mitwirken wollen, gibt es noch.

Auch jede Art von Feedback ist herzlich willkommen. Schreib uns doch einfach ein paar Zeilen.

Du kannst zu vielen Artikeln ein Kommentar schreiben, wenn du in der grünen Zeile auf Kommentare klickst und dann unten deinen Text eingibst.

Jubiläumswochenendlager

Bald ist es soweit! Das Pfadfinderjahr startet heuer mit einem ganz besonderen Event: mit unserem Jubiläumswochenende! Man wird schließlich nur einmal 80 jahre alt. Am Samstag, den 13. September treffen wir uns um 15.00 im Pfadfinderheim und verbringen dort gemeinsam mit allen Stufen unserer Gruppe also von den Bibern bis zu den RaRo das Wochenende gemeinsam.

1

Am Programm steht unter anderem ein großes Lagerfeuer am Abend, ein delikates selbstgekochtes Mittagsbuffet und vieles mehr. Für Verpflegung ist also gesorgt. Im Downloadbereich findet ihr auch nochmals den Infozettel zum Wochenendlager, wenn es noch offene Fragen gibt. Am Sonntag endet unser Lager ca. um 14.30 ebenfalls im Pfadfinderheim. Die Wichtel und Wölflinge verbringen die Nacht im Heim, oben, und die anderen schlafen draußen in mehreren großen Zelten, die wir für euch schon aufstellen. Also bitte nicht auf Matte und Schlafsack vergessen. Wichtig sind auch die Uniform und Essgeschirr für alle ab den Gusp. Wir freuen uns auf jeden Fall schon aufs gemeinsame Feiern!

Gut Pfad

sabine

Pfadfinder Gloggnitz Pickerl

 

Das Pfadfinder Gloggnitz Pickerl kannst du auf fast alles kleben! Auf dein Auto, dein Rad, deine Schultasche, dein Federpenal, … und was dir noch so einfällt!

Das Pfadfinder Gloggnitz Pickerl gibt es in zwei größen (5 cm breit und 10 cm breit).

Der Preis:

5cm – 0,50 €

10cm – 0,70 €

oder auch im Set je einmal 5cm und einmal 10cm um nur 1€

Frage einen Leiter wenn du Pickerl haben willst oder bestelle es über das Internet unter

bestellung@pfadfinder-gloggnitz.at

 

Bei Bestellungen über das Internet fallen ggf zusätzlich Versandkosten an!

Flohmarkt 2008 Fotos

Hier die Fotos vom Flohmarkt 2008 in der Wienerstraße 3

Pages: Prev 1 2 3 ... 124 125 126 127 128 129 130 131 132 Next

Sitemap | Impressum | Anmelden
Angetrieben durch WordPress | Designed by Pfadfinder-Gloggnitz und Sublimation Art System