Wurzl ’14 Merkliste und Elterninfos

1
Der Schulschluss naht mit riesen Schritten und auch unser Sommerlager für GuSp und CaEx rückt immer näher. Damit beim Lager alles klappt, gibt es hier die Merkliste mit allen Dingen, die auf einem Lager nicht fehlen dürfen. Nochmals der Hinweis, dass wir mit dem Zug anreisen und die Kids daher das Gepäck selber tragen können müssen. Wir empfehlen hier eindeutig einen großen Rucksack, da vor allem am Lagergelände mit einem Trolley kein Vorankommen ist.

Merkliste_Wurzl14_CaEx.pdf

Merkliste_Wurzl14_GuSp.pdf

 

Weihnachts-Gute Tat der Guides

Die Weihnachts- Gute Tat der Guides war dieses Jahr folgende:
Am Sonntag dem 1.Dezember 2013 verkauften wir vor der katholischen Kirche verschiedenste Kekssorten, die wir in der Heimstunde davor gebacken hatten. Da bei der Adventkranzweihe viele Leute waren nahmen wir dabei 250€ ein. Das Geld war für den Verein Silbersberg gedacht.
In unserer Heimstunde am Montag dem 17.März trafen wir uns bei der evangelischen Kirche, um das Geld, das wir verdient hatten, dem Verein Silbersberg zu übergeben. Die Betreuer und ihre Schützlinge freuten sich sehr über unseren Besuch. Da sie unsere Namen wissen wollten, stellten wir uns zuerst vor. Nachdem wir eine Dreiviertelstunde lange mit ihnen geplaudert hatten, überreichten wir den Leuten, die dort leben das gesammelte Geld. Anschließend durften wir uns bei der großen Schaukel im Garten vergnügen.

1396338908595

Fixanmeldung Sommerlager GuSp / CaEx

Bitte die Fixanmeldung bis Ende Februar in die Heimstunden mitbringen falls noch nicht erledigt. Notfalls könnt ihr auch eine eingescannte und unterschriebene Variante per Mail an einen eurer Leiter schicken und die Anmeldung im März abgeben. Wir brauchen aber unbedingt bis 28. Februar eure Daten für die Anmeldung beim Salzburger Landesverband.

Auf ein schönes Lager freuen sich eure Leiter

Formular_Fixanmeldung.doc

Domino Day bei den Guides

Viele Steine, viele Hände, viele unabsichtliche „Umschupser“ und eine Portion Lachen – so verbrachten die Guides eine lustige Heimstunde. Nach mehr als einer Stunde kam der offizielle Anstoß von Alina – und alle Steine vielen um.

Späherprogramm :)

Wenn nichts extra angeführt ist, treffen wir uns um 18.30 im Pfadfinderheim (Ende: 20.00)

19. Februar: Flohmarktzettel austeilen – Achtung Treffpunkt und zum Abholen Bahnhof Gloggnitz!
26. Februar: Wir besuchen unser Casino – festliche Kleidung erwünscht ;)…
5. März: Spirituals
12. März: Wir sind in Bewegung…..Action Pass
Freitag, 14. März: On the road – Fahrradaktion am Hauptplatz – Späherradlzeit (18.00 – 20.00) nähere Informationen folgen noch….
19. März: history cooking
26. März: Domino Day
2. April: Lagerfeuertechnik
9. April: Flohmarkt – Treffpunkt Flohmarkt 18.30 und auch zum Abholen dort!
23. April: Heimstunde entfällt – Pfadfindermesse am Sonntag
30. April: City Checker – bitte Fotoapparat oder Handy mitbringen
7. Mai: Pure Nature
14. Mai: Gusp-Olympiade
21. Mai: Wir wollen einiges erreichen
28. Mai: Wir wollen hoch hinaus
4. Juni: Wir wollen immer noch hoch hinaus 😉
11. Juni: Auf zum Wurzl 2014! – Vorbereitungen
18. Juni: Fahrradolympiade – bitte mit Fahrrad kommen!
25. Juni: Versprechensfeier und Abschlussgrillen

Wir freuen uns auf eine gemeinsame erste Jahreshälfte mit euch,
Eure Späherleiter….

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 12 13 14 Next

Sitemap | Impressum | Anmelden
Angetrieben durch WordPress | Designed by Pfadfinder-Gloggnitz und Sublimation Art System