Vor unserem Pfadfinderheim…

…tut sich zur Zeit gerade eine Menge. Wie ihr ja bereits wisst, findet der Spatenstich für den Semmeringtunnel direkt vor unserer Haustüre statt ;-), wo auch immer die da das Tunnelportal beginnen wollen. Auf jeden Fall ist es faszinierend, welcher Aufwand hier getrieben wird. Am vergangenen Samstag wurde fast den ganzen Tag nur an dem Boden für das Riesenfestzelt gearbeitet und am Sonntag wurden dann Stützen aufgebaut. Ich bin ja mal gespannt, wie das am Mittwoch alles ausschauen wird.

3 Kommentare wurden schon geschrieben

  • Matthias schrieb am 24. April 2012 um 10:22

    wenn man das im vergleich zu den gesamtkosten sieht ist das gar nichts! und wenn so etwas gebaut wird muss dass nun mal beworben werden, somit nur logisch so einen aufwand zu betreiben.

    seis drum, hat meiner meinung nach einfach nichts mit uns zu tun…

  • sabine schrieb am 23. April 2012 um 22:11

    wenn ich werbung machen würd, dann würde das anders klingen ;-)…ich finds eher unglaublich, wieviel geld die ausgeben für einen vormittag…

  • Matthias schrieb am 23. April 2012 um 16:08

    Wieso genau müssen wir Werbung für den Spatenstich der ÖBB machen? Gibt doch so viel mehr Sachen über unser neues Heim zu sagen als das….

Hinterlasse uns doch ein Kommentar





Sitemap | Impressum | Anmelden
Angetrieben durch WordPress | Designed by Pfadfinder-Gloggnitz und Sublimation Art System