Dschungel-Geländespiel

Von einer mysteriösen Gestalt wurden wertvolle Vorräte gestohlen. Die Wölflinge machten sich mit Tschill und Rakscha auf den Weg diese wieder zu finden. Zuerst spielten wir ein Vertrauenspiel, danach suchten wir mit Kompass den richtigen Pfad nach Süden. Die Kinder lösten den Brief mit verschlüsselter Botschaft. Den Bodenzeichen folgten wir bis das Dschungelgästebuch gefunden wurde, wo wir uns eingetragen haben. Auf dem Fuße des Teufelsfelsen fanden wir Baghira, die verletzt war. Die Wölflinge verarzteten sie und dann trafen wir Silof den Modeschöpfer. Wir maßen unsere Körpermaße. Mit der Täterbeschreibung konnten wir endlich den Täter finden und unsere Vorräte zurückfordern.

1 2 3 4 5 6 7 8 9

 

Keine Kommentare wurden bis jetzt geschrieben

Hinterlasse uns doch ein Kommentar





Sitemap | Impressum | Anmelden
Angetrieben durch WordPress | Designed by Pfadfinder-Gloggnitz und Sublimation Art System