„Ich verspreche, so gut ich kann…“

„Ich verspreche, so gut ich kann, ein gutes Wichtel zu sein und nach unserem Gesetz zu leben, und bitte Gott mir dabei zu helfen.“

Nach 3 Monaten hat man als junges Wichtel die Chance, ein richtiges Mitglied der Pfadfinder zu werden. Dazu gehört es auch, das Halstuch zu bekommen. Nachdem die Kinder sich gegenseitig kennengelernt, die Regeln in unserer Gemeinschaft angenommen und sich Gedanken über das Versprechen gemacht haben, war es am 4. März so weit.

Herzlichen Glückwunsch Larissa Pendl, Alina Salem, Simone Hackl, Michelle Hintringer, Nicole Hollendohner, Michelle Pieber, Lena Mertl, Julia Buchas, Daniela Raunigg, Julia Fuxreiter.

Keine Kommentare wurden bis jetzt geschrieben

Hinterlasse uns doch ein Kommentar





Sitemap | Impressum | Anmelden
Angetrieben durch WordPress | Designed by Pfadfinder-Gloggnitz und Sublimation Art System