Pinakarri – ein tolles Großlager in Laxenburg

Elf Tage gemeinsam mit 3500 Pfadfinderinnen und Pfadfindern – eine kleine Stadt inmitten des Laxenburger Schlossparks – ein tolles Abenteuer hat Anfang August für unsere Guides/Späher, Caex und Raro stattgefunden. Als kleinen Einblick ein paar Fotos von den Gusp, die im Unterlager Kairo zuhause waren und sich dort mit Erdmännchen beschäftigt haben. Wir hatten einen tollen Lagerplatz und wirklich tolle Guides und Späher mit dabei – es war einfach ein super Sommerlager!

PS: Das Eröffnungslagerfeuer findet am 23. September statt und die Heimstunden starten in der Woche danach. Sobald wir die neuen Heimstundentermine haben, geben wir Bescheid.

 

1 2 3 4 5 6

WiWö SOLA in Baden

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 21

Pinakarri 2016

Das Pinakarri nähert sich mit großen Schritten, daher nun auch hier online die Packliste mit Abfahrt/Rückkunft Infos.

Wir freuen uns auf ein tolles Lager!

Merkliste Pinakarri SoLa 2016.pdf

Sommerferien

Die Sommerferien haben begonnen :)!

Wir wünschen allen nach einem guten Pfadfinderjahr erholsame und tolle Sommerferien und natürlich vor allem auch ein abenteuerliches und perfektes Pfadfinderlager. Für alle auch noch einmal die Einladung am Besuchersonntag zum großen niederösterreichischen Pfadfinderlager in Laxenburg, dem Pinkarri, zu kommen. Erlebt hautnah wie das Lagerleben mit 3000 Pfadfindern und Pfadfinderinnen so funktioniert :) und zwar am 7. August im Laxenburger Schlosspark, genauere Infos findet ihr auf www.pinakarri.at

Wunderschöne Sommermonate und gut Pfad!

Dschungel-Geländespiel

Von einer mysteriösen Gestalt wurden wertvolle Vorräte gestohlen. Die Wölflinge machten sich mit Tschill und Rakscha auf den Weg diese wieder zu finden. Zuerst spielten wir ein Vertrauenspiel, danach suchten wir mit Kompass den richtigen Pfad nach Süden. Die Kinder lösten den Brief mit verschlüsselter Botschaft. Den Bodenzeichen folgten wir bis das Dschungelgästebuch gefunden wurde, wo wir uns eingetragen haben. Auf dem Fuße des Teufelsfelsen fanden wir Baghira, die verletzt war. Die Wölflinge verarzteten sie und dann trafen wir Silof den Modeschöpfer. Wir maßen unsere Körpermaße. Mit der Täterbeschreibung konnten wir endlich den Täter finden und unsere Vorräte zurückfordern.

1 2 3 4 5 6 7 8 9

 

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 114 115 116 Next

Sitemap | Impressum | Anmelden
Angetrieben durch WordPress | Designed by Pfadfinder-Gloggnitz und Sublimation Art System