Jubilamboree 90 Jahre Pfadfinder Gloggnitz

Liebe Gloggnitzer Pfadfinder/innen und Pfadfindereltern,

wir wollen euch herzlich zu unserem gemeinsamen Jubiläums“wochenendlager“ am Freitag, den 21. September bis Samstag, den 22. September einladen!
Gemeinsam wollen wir noch einmal unserer Jubiläum bei uns im Pfadfinderheim mit Lagerfeuer, gemeinsamen Spielen und gemeinsamen Kochen feiern!
Das Lager beginnt Freitagabend gemeinsam um 18.00 und endet am Samstag um 15.00.
Für alle Biber und alle Eltern, die dabei sein wollen, endet das Lager am Freitag um ca. 20.30 und geht aber am nächsten Tag, Samstag um 8.00 mit einem gemeinsamen Frühstück weiter, ebenfalls bis 15.00. Bitte alle Biber am Freitag um 20.30 abholen, da wir uns einig waren, dass eine Nacht im Pfadfinderheim gemeinsam mit allen anderen Gloggnitzer Pfadfinder noch ein bisschen zu viel ist ;).

Die Anmeldung sollte bitte bis Schulschluss erfolgen, die Einladungen und Anmeldungen werden in den Heimstunden ausgeteilt oder können einfach mit einer Mail an s.wolf@gmx.at angefragt werden. Bitte einfach alle Teilnehmer auf der Anmeldung notieren – für jeden Teilnehmer sind 8 Euro direkt am Freitag zu bezahlen und natürlich brauchen auch alle einen Schlafsack, eine Unterlagsmatte, Uniform und Persönliches mit.

Wir freuen uns auf das gemeinsame Feiern!
die Gloggnitzer Pfadfinder/innen

 

 

Besuch aus Neunkirchen

2  3  4

 

Eine Pfadfinderolympiade stand am Programm, aber auch soziale Kontakte zu pflegen bzw. zu knüpfen. Bei unserem 90-jährigen Jubiläum haben wir ein Freundschaftsband  für alle Gloggnitzer Pfadfinder gehäkelt, aber Freundschaft muss man auch pflegen. Deswegen luden wir die Späher von Neunkirchen mit ihren Leitern am 4. Juni zu uns in die Heimstunde ein. Es wurde geraten, gespielt, gehüpft, gelaufen, nachgedacht, gelacht, Gespräche wurden geführt, ein kunterbuntes Miteinander, ein Vernetzen, um neue Pfadfinder kennen zu lernen. In jeder Runde wurden Punkte gesammelt und die Gruppe, die am Schluss die meisten Punkte hatte, war der Olympiasieger.

Ein Freundschafts(arm)band für alle 1465 Gloggnitzer Pfadfinder….

…die es jemals in Gloggnitz gab und auch heute noch gibt. Wir stellten uns der Herausforderung für jeden Einzelnen unserer ehemaligen oder jetzigen Mitglieder ein Band anzufertigen – also ein Band in der Länge von 205 Meter war das Ziel und das innerhalb von 20 Stunden. Wir begannen also mit dem Start unseres großen Jubiläumsfestes am Hautplatz und wollten die Nacht durcharbeiten und spätestens um 9.00 am Sonntag wollten wir fertig sein, doch…..bereits um 5.11  in der Früh konnten wir uns über das Erreichen unseres Ziels freuen! Das Ergebnis kann man nun in unserem Pfadfinderheim auf der Terrasse bewundern und wie das Band so entstand…das sieht man am eindruckvollsten in unserem Video :)).

Also vielen, vielen Dank bei allen, die uns dabei geholfen haben, unsere Herausforderung zu meistern!!

Das Video ist nun endlich auch online 🙂

1 2

Die Biber bei der Feuerwehr

Heute durften die Biber die Stadt-Feuerwehr Gloggnitz besuchen. Wir starteten mit dem neusten und größten Fahrzeug. Die Biber konnte alle technischen Geräte begutachten und lernten die Einsatzmöglichkeiten des Fahrzeuges kennen. Dann bekamen sie sogar die Möglichkeit das Strahlrohr zu bedienen!

Im Anschluss demonstrierten uns die mutigen Feuerwehrleute was passiert, wenn man einen Fettbrand falsch löscht – nämlich mit Wasser.

Zum Schluss das absolute Highlight: Alle Biber konnten mit der Drehleiter Gloggnitz von ganz oben erkunden.

Wir bedanken uns recht herzlich für den netten und informativen Besuch und die super Vorführung bei der Stadt-Feuerwehr Gloggnitz.

43 215

 

Am 5. Mai war es soweit!

Bei unserem großen Jubiläumsfest am Gloggnitzer Hauptplatz feierten wir mit einer Vielzahl an Gästen, Freunden und ehemaligen Pfadfindern unseren 90. Geburtstag.  Strahlender Sonnenschein, viele bekannte und auch viele unbekannte Gesichter, die aber alle sichtlich Spaß am Spielen, Erleben und Nachempfinden des Pfadfinderfeelings hatten! Außerdem standen natürlich auch unsere Köstlichkeiten vom offenen Feuer im Mittelpunkt und gemeinsam ließen wir den Tag bei einem traditionellen Lagerfeuer ausklingen. Auch unser Freundschaftsband für alle 1465 Pfadfinder und Pfadfinderinnen aus Gloggnitz konnten wir fertigstellen – um 5.10 vollendeten wir unser Werk.

Hier die allerersten Eindrücke von unserem Fest – ein riesengroßes Dankeschön an alle Teams und Helfer, die dieses Fest ermöglicht haben und vor allem auch an alle Besucher und Gäste, die mit uns gemeinsam gefeiert haben!

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22

Wer einen Facebook-Account hat, kann direkt auf Hartl Hannes‘ Facebook-Seite viele Bilder von uns anschauen – https://www.facebook.com/peter.panfloete

Vielen Dank Hannes fürs Fotografieren 🙂

Und auf unserer Facebook-Seite gibt es auch schon einen kleinen Vorgeschmack auf Bekkis Videos über unser Fest 🙂

 

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 128 129 130 Next

Sitemap | Impressum | Anmelden
Angetrieben durch WordPress | Designed by Pfadfinder-Gloggnitz und Sublimation Art System