Dienstag, 21. Juli – 3. SOLA-Tag

Der Frühling zieht ein ins Land! Und wie es nun einmal ist gab es auch hier in Stang in den Tagen des Lenzes so richtiges April-Wetter von heiß und Sonnenschein bis hin zu kurzem Regen.

Im Frühling da kommen die neuen Ideen, da wird alles kreativ so machten wir uns auch daran unsere Kreativität in Kunst und Handwerk umzusetzen!

Und natürlich gehört auch zum Frühling Ostern und somit erzähle ich hier auch ein wenig vom Suchen und Finden, also von Osterhasen, Ostereiern und einem schönen Osterfeuer.

Die Zeit hier verfliegt so richtig und jeden Tag kommen neue Erlebnisse dazu und wenn wir nicht schon ein Jahr hier wären haben wir schon so vieles hier erlebt, was andere in einem ganzen Jahr nicht erleben!

Montag, 20. Juli – 2. SOLA-Tag

Und das Jahr beginnt und natürlich kommen am Anfang des Jahres viele Feiern und Feste auf uns zu. Damit du auch in die richtig Stimmung kommst hör dir einfach das folgende Lied an und du wirst merken, dass du gleich in eine winterliche Stimmung kommst.

1-07-let-it-snow.mp3

Am Nachmittag haben wir uns ganz dem Valentinstag gewittmet und am Abend kdurchliefen wir im Schnelldurchlauf die Zeit der Narren und des Spaßes also sprich wir feierten mit allem Drum und Drann Fasching! (Wenn du dich wunderst – ein kleiner Trost auch unserere Nachbarn hier in Stang waren ob der Verkleidungen unser Pfadfinder verwirrt).

Gestern, war wohl der Wille da, diesen Bericht zu schreiben nur allein fehlte es leider an einem funktionierenden Netz.

Sonntag, 19. Juli – erster SOLA-Tag

Gleich einmal das wichtigste Vorweg – wir sind alle gut an unserem Lagerplatz in Stang angekommen!

Nach einer kurzen Anreise haben wir dann schon am Vorrmittag damit begonnen uns hier nach unseren Vorstellungen einzurichten! Zelte, Hanger und außen Küche wurden aufgebaut. Die WiWö machtensich das Haus zu ihrem Reich für eine Woche. Nein das stimmt jetzt nicht eigentlich für ein Jahr.

Ein Jahr, ganz recht, denn unser lieber Herr Professor van Andersan hatte zusammen mit uns den Krawuzelputz in betrieb genommen, mit dem die Zeit schneller geht und so erleben wir in nur einer Woche ein ganzes Jahr hier in Stang.

Und so haben wir auch am Abend schon Silvester mit Bummering, Donauwalzer und das neue Jahr begonnen! Und auch wenn es jetzt komisch klingt bei uns stimmte es: Ein schönes neues Jahr wünschen wir!

SOLA – und auch du kannst dabei sein!


Und ab morgen sind wir dann in Stang am Sommerlager der Wichtel, Wölflinge, Späher, Guides, Caravells und Explorer!

Und du kannst nicht dabei sein, weil du arbeiten musst, weil du ein Elternteil bist?

Kein Problem, wir haben auch an dich gedacht!

Hier auf unserer Homepage findest du in der nächsten Woche regelmäßige quasi Live-Berichte von unserem Lager!

Also auf unserer Homepage vorbeischauen und du kannst auch dabei sein!

Die RaRo in Norwegen

Die RaRo verbrachten ihr Lager von 2.-15. Juli in Norwegen. Ein Bericht folgt wenn sich die RaRo von den Reisestrapazen erholt haben. Hier ein paar Bilder:

Pages: Prev 1 2 3 ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Next

Sitemap | Impressum | Anmelden
Angetrieben durch WordPress | Designed by Pfadfinder-Gloggnitz und Sublimation Art System