Jubiläumswochenendlager

Bald ist es soweit! Das Pfadfinderjahr startet heuer mit einem ganz besonderen Event: mit unserem Jubiläumswochenende! Man wird schließlich nur einmal 80 jahre alt. Am Samstag, den 13. September treffen wir uns um 15.00 im Pfadfinderheim und verbringen dort gemeinsam mit allen Stufen unserer Gruppe also von den Bibern bis zu den RaRo das Wochenende gemeinsam.

1

Am Programm steht unter anderem ein großes Lagerfeuer am Abend, ein delikates selbstgekochtes Mittagsbuffet und vieles mehr. Für Verpflegung ist also gesorgt. Im Downloadbereich findet ihr auch nochmals den Infozettel zum Wochenendlager, wenn es noch offene Fragen gibt. Am Sonntag endet unser Lager ca. um 14.30 ebenfalls im Pfadfinderheim. Die Wichtel und Wölflinge verbringen die Nacht im Heim, oben, und die anderen schlafen draußen in mehreren großen Zelten, die wir für euch schon aufstellen. Also bitte nicht auf Matte und Schlafsack vergessen. Wichtig sind auch die Uniform und Essgeschirr für alle ab den Gusp. Wir freuen uns auf jeden Fall schon aufs gemeinsame Feiern!

Gut Pfad

sabine

Pfadfinder Gloggnitz Pickerl

 

Das Pfadfinder Gloggnitz Pickerl kannst du auf fast alles kleben! Auf dein Auto, dein Rad, deine Schultasche, dein Federpenal, … und was dir noch so einfällt!

Das Pfadfinder Gloggnitz Pickerl gibt es in zwei größen (5 cm breit und 10 cm breit).

Der Preis:

5cm – 0,50 €

10cm – 0,70 €

oder auch im Set je einmal 5cm und einmal 10cm um nur 1€

Frage einen Leiter wenn du Pickerl haben willst oder bestelle es über das Internet unter

bestellung@pfadfinder-gloggnitz.at

 

Bei Bestellungen über das Internet fallen ggf zusätzlich Versandkosten an!

Flohmarkt 2008 Fotos

Hier die Fotos vom Flohmarkt 2008 in der Wienerstraße 3

Fotos vom SoLa 08, Ziennermühle

Die ersten Fotos vom heurigen Abenteuerlager von der Ziennermühle im Waldviertel werden testweise online gestellt!

Das Lager der Gruppe Gloggnitz wurde heuer als Gruppenlager abgehalten. Das heißt, alle Stufen der Gruppe waren am Lager mit dabei. Die Wichtel und Wölflinge im Haus und der Rest in Zelten. Ein Teil der Ranger und Rover und der Leiter haben sich einen Unterstand für ihre Hängematten gebaut, der auch in der Mittagspause gerne zum Entspannen genutzt wurde. (more…)

Leitbild der PfadfinderInnen Österreich

Im Jahr 2007 hat der Bundesverband der Pfadfinder und Pfadfinderinnen Österreich ein Leitbild erarbeitet. In diesem Leitbild werden die Philosophie, die Aufgaben und der Zweck der österreichischen Pfadfinder ausformuliert.

… Demokratie und Frieden erleben

Wir sind Mitglied der größten Kinder- und Jugendbewegung der Welt. Durch gelebte Demokratie und internationale Begegnungen leisten wir einen nachhaltigen Beitrag für den Frieden.

… kritisch, parteipolitisch unabhängig sein

Wir ermutigen zu kritischem Denken. Wir beschäftigen uns auch mit gesellschaftspolitischen Herausforderungen, bewahren dabei jedoch unsere parteipolitische Unabhängigkeit.

… unsere Umwelt beachten, die Natur schützen

Wir ermutigen unsere Kinder und Jugendlichen aktiv für den Natur- und Umweltschutz einzutreten.

… Gemeinschaft erleben, Kompetenzen stärken

Wir bieten Kindern und Jugendlichen eine Gemeinschaft in der sie ihre Stärken und ihre soziale Kompetenzen weiter entwickeln können und fördern die ganzheitliche Entwicklung unserer Mitglieder. Durch die altersgemäße Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen stärken wir deren Teamfähigkeit und Zivilcourage. Wir sehen diese Mitbestimmung als Voraussetzung und Chance unsere Bewegung offen zu gestalten und ständig weiter zu entwickeln.

… Bedürfnisse erkennen, Individualität fördern

Wir fördern Kinder und Jugendliche entsprechend ihrer altersgemäßen und geschlechtsspezifischen Bedürfnisse. Ein wesentlicher Aspekt dabei ist der offene und sensible Umgang mit ihrer religiösen und ethnischen Herkunft. Die Förderung der persönlichen Religiosität ist uns wichtig. Wir sind offen für Menschen mit Behinderungen. Sie bringen ihre Fähigkeiten in die Gemeinschaft ein.

… Abenteuer erleben

Unsere besondere Stärke ist die pädagogische Arbeit für und mit Kindern und Jugendlichen von 7-20 Jahren. Wir setzen unser Programm mit Hilfe qualifiziert ausgebildeter Kinder- und JugendleiterInnen in ganz Österreich um.

… ehrenamtlich aktiv sein, Fähigkeiten nützen

Unsere ehrenamtlichen MitarbeiterInnen gestalten die Gesellschaft im jeweiligen persönlichen Umfeld verantwortungsvoll mit. Sie schöpfen ihre Motivation aus dem Sinn ihres sozialen Engagements sowie aus dem Wert von persönlichen Freundschaften innerhalb der Bewegung. Unsere Kinder- und JugendleiterInnen entwickeln sich sowohl durch Erfahrungsaustausch, durch das Lernen in der Gruppe, durch persönliche Weiterbildung als auch auf Ausbildungsseminaren weiter. Die erworbenen Fähigkeiten und Kompetenzen können sie auch über ihre pfadfinderische Tätigkeit hinaus nutzen.

… ständige Weiterentwicklung fordern und fördern

Unser Kinder- und Jugendprogramm und die Aus- und Weiterbildung der Kinder- und JugendleiterInnen werden auf Basis unserer Grundsätze kontinuierlich weiter entwickelt. Diese Weiterentwicklung basiert auf regelmäßiger Evaluierung, ständigem Austausch unserer Kinder und JugendleiterInnen untereinander sowie auf dem Einbringen von persönlichen Erfahrungen aus dem privaten und beruflichen Umfeld.

Das Leitbild der PfafinderInnen Österreich: leitbild.pdf.

Mehr Informationen auf der Homepage des Bundesverband:www.ppoe.at

Pages: Prev 1 2 3 ... 64 65 66 67 68 69 70 71 72 Next

Sitemap | Impressum | Anmelden
Angetrieben durch WordPress | Designed by Pfadfinder-Gloggnitz und Sublimation Art System